ACHTUNG: Sie befinden sich im Archiv von KoFoBiS. Wenn sie zur diesjährigen Veranstaltung wollen klicken sie hier.

   KoFoBis - Koblenzer Forum für Business Software    
 
   
  Suche:

Sponsoren und Partner:
 IHK Koblenz

 IT.Stadt Koblenz


 
 


 

 
 


Impressionen zu KoFoBiS 2008


Auf dieser Webseite finden sie eine Auswahl der Fotos von KoFoBiS 2008. Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf die Bilder.

Unter folgenden Links finden sie weitere Bilder:


8:30 Uhr
Die ersten Gäste treffen ein.



    Jeder Gast bekommt am Empfang sein Namensschild und seine KoFoBiS Tüte ausgehändigt.
9:30 Uhr
Keynote



    Auch dieses Jahr war KoFoBiS gut besucht. Die Teilnehmer warten gespannt auf den Start des Events.

    Prof. Dr. Dettling hält die Keynote von KoFoBiS 2008 mit dem Thema "Wettbewerbsvorteile an der Kundenschnittstelle".


10:15 Uhr

Session 1


    Kein falscher Pfifferling: Prof. Ralf Wölfle hält das Einführungsreferat der Session 1.

    In jeder Session wurden zwei Fallstudien präsentiert.
    Hier zu sehen: Fallstudie Ziehl-Abegg AG

    ... und Fallstudie Valenzi GmbH & Co. KG


Networking



    Zwischen den einzelnen Veranstaltungsteilen, gaben die vielen Pausen ausreichend Möglichkeit zum Networking.

    Die Atmosphäre stimmte, die Gäste fühlten sich sichtbar wohl.

    Kulinarisch blieben bei KoFoBiS 2008 keine Wünsche offen.


13:15 Uhr

Session 2



    Die beiden Fallstudien in Session 2 hatten das Thema "B2B-Integration in Handelsunternehmen".
    Hier die beiden Referenten der ersten Fallstudie.

    Die vierte Fallstudie des Tages, präsentiert von Annegret Militz und Christoph Adolphs.

    Am Ende jeder Session konnten Fragen an die Referenten gestellt werden.

    Das Publikum diskutierte eifrig mit...

    ... und war sich nicht immer einig.


15:30 Uhr

Podiumsdiskussion



    Auch dieses Jahr wurde wieder "heiß" diskutiert. Die IT-Partner der einzelnen Fallstudien standen Rede und Antwort zu dem Thema "Business Software an der Kundenschnittstelle".


16:15 Uhr

Apero



    Alle Referenten stehen den Teilnehmern auch nach ihren Präsentationen für Fragen zur Verfügung.

    Das KoFoBiS Team dankt Ihnen für die Teilnahme. Wir hoffen, dass wir Sie im nächsten Jahr wieder in den Räumen der Universität in Koblenz begrüßen können. Notieren Sie sich bitte den 22. September 2009 für KoFoBiS.

    Vielen Dank und auf Wiedersehen


© 2004-2019 info@bas.uni-koblenz.de   last update: 27.10.2008