KoFoBis - Koblenzer Forum für Business Software    
 
 
  Suche:

Sponsoren und Partner:
 IHK Koblenz

 IT.Stadt Koblenz

 

 
 


 

        

 
 

 


Impressionen zu KoFoBiS 2009


Auf dieser Webseite finden sie eine Auswahl der Fotos von KoFoBiS 2009. Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf die Bilder.

Weitere Bilder finden Sie unter folgendem Link: http://kofobis.de/kofobis2009/index.html

Mit freundlichen Grüßen
Ihr KoFoBiS-Team

8:30 Uhr
Die ersten Gäste treffen ein.



    Jeder Gast bekommt am Empfang sein Namensschild und seinen KoFoBiS-Beutel ausgehändigt.
9:30 Uhr
Keynote



    Auch dieses Jahr war KoFoBiS gut besucht. Die Teilnehmer warten gespannt auf den Start des Events.

    Univ.-Prof. Dr. Gronau hält die Keynote zu KoFoBiS 2009 mit dem Thema "Dauerhafter Erfolg mit Business Software".


10:15 Uhr

Session 1


    Die Firmenvertreter erzählen von den Erfolgen, die sie mit den Implementierungspartnern realisiert haben.

    Bei KoFoBiS wird das Publikum immer wieder dazu aufgefordert, Fragen an die Referenten zu stellen. Dies fördert die offene Struktur der Veranstaltung.


Networking



    Zwischen den einzelnen Veranstaltungsteilen geben Pausen ausreichend Möglichkeit zum Networking.

    Kulinarisch bleiben bei KoFoBiS 2009 keine Wünsche offen.


13:15 Uhr

Session 2



    Nach jeder Session hat das Publikum nochmals die Möglichkeit, Fragen an die Referenten der Session zu stellen.

    Es herrscht gespannte Aufmerksamkeit bis zum Schluss der Veranstaltung. In der letzten Fallstudie des Tages stellt sich der Firmenvertreter den Fragen des Publikums.


15:30 Uhr

Podiumsdiskussion



    Auch in diesem Jahr wird wieder "heiß" diskutiert. Die IT-Partner der einzelnen Fallstudien stehen unter der lebhaften Moderation von Prof. Dr. Hampe Rede und Antwort zu dem Thema "Dauerhafter Erfolg mit Business Software".

    In diesem letzten Teil des Tages stellen sich die Software-Anbieter den Fragen des Publikums.
    Vielen Dank und auf Wiedersehen



© 2004-2019 info@bas.uni-koblenz.de   last update: 8.11.2009